Home Navigationspfeil obdachlos

Obdachlos

"Gehirnwäsche, die wir seit Anfang der 90er Jahre erleben" - Stefan Sell
Ausschnitte aus der WDR-Sendung
"Ihre Meinung" vom 11.05.2016.
Mit Armutsforscher Prof. Dr. Stefan Sell (Uni Koblenz), der Tacheles redet.

Thema "Geht es in NRW noch gerecht zu?"

‚Ėļ Obdachlosen-Camps - dulden oder r√§umen? - SZ, 27.1.2019
‚Ėļ Obdachlose - Reden statt r√§umen - SZ, 28.1.2019

Wohnung ist der Schutzraum eines jeden Menschen

Der Sozialstaat, wie er in Europa entwickelt wurde, kennt vier Pfeiler: das Recht auf Bildung, Gesundheitsversorgung, Rente und Wohnung. Die Wohnung ist ein soziales Recht und kein Geschäft.

Zur Website 'Recht auf Wohnen' - mit Leerstandsmelder Stuttgart - Link

Berliner Volksentscheid 'Deutsche Wohnen enteignen'

Aus dem Text des Volksentscheids: 'Daher wird der Senat von Berlin zur Erarbeitung eines Gesetzes zur √úberf√ľhrung von Immobilien sowie Grund und Boden in Gemeineigentum zum Zwecke der Vergesellschaftung nach Artikel 15 Grundgesetz aufgefordert' - Tagesspiegel, 24.1.2019
Grundgesetz Art. 14.2: Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.
Grundgesetz Art 15: Grund und Boden, Natursch√§tze und Produktionsmittel k√∂nnen zum Zwecke der Vergesellschaftung durch ein Gesetz, das Art und Ausma√ü der Entsch√§digung regelt, in Gemeineigentum oder in andere Formen der Gemeinwirtschaft √ľberf√ľhrt werden...

St√§dte f√ľr bezahlbaren Wohnraum - Konzepte

‚Ėļ Wie Ulm die Spekulation mit Bauland ausbremst. Seit 125 Jahren hat sich Ulm das Vorkaufsrecht f√ľr ehemals kommunale Fl√§che gesichert und verf√ľgt heute √ľber ein Drittel der Stadtfl√§che - mit positiver Auswirkung auf Grundst√ľckspreise. Die Regierung Baden-W√ľrttembergs empfiehlt den St√§dten und Gemeinden, dem Ulmer Modell der Bodenvorratspolitik zu folgen - TAZ, 4.1.2019

‚Ėļ Die Mieter-Metropole Wien. Wuchermieten? Spekulanten, die die Stadt unter sich aufteilen? Es geht auch anders: In Wien herrschen mieterfreundliche Lebensbedingungen - TAZ, 27.12.2018

‚Ėļ Barcelona: "Spekulation f√ľr die St√§dte ist das, was der Klimawandel f√ľr den Planeten darstellt." Wohnen ist kein Gesch√§ft. Barcelona bereitet ein Gesetz vor, damit die Stadt das Vorkaufsrecht f√ľr Boden hat, um den Markt zu kontrollieren - TAZ, 3.1.2019