Home Navigationspfeil Krieg gegen die Natur

Disteln - Alternative zu Glyphosat

Die preisgekrönte Chemikerin Catia Bastioli entwickelte mit ihrem Unternehmen Novamont auf Sardinien eine Alternative zu Glyphosat. Im Kampf gegen Unkraut setzt die Italienerin auf die Distel - SZ, 5.2.2018

Bald kein Bio mehr

"B√ľndnis f√ľr enkeltaugliche Landwirtschaft" gegen Ackergifte - SZ, 15.2.2018

Glyphosat

Akten belegen: das Agrarministerium bereitete den Schritt lange vor. Ohne das deutsche JA h√§tte es keine Verl√§ngerung der Glyphosat-Zulassung gegeben - SZ, 29.11.2017. √Ąmter wegen Betrugs angezeigt. Das deutsche Bundesinstitut f√ľr Risikobewertung (BfR) und die EU-Beh√∂rde f√ľr Lebensmittelsicherheit (Efsa) seien der K√∂rperverletzung, des Betrugs und des Versto√ües gegen das Urheberrechtsgesetz verd√§chtig - TAZ, 4.12.2017.
Glyphosat schaltet die Natur so effizient aus wie kein anderes Pestizid - TAZ, 2.12.2017.

Das Wunder von Mals

Das Waterloo der Giftkonzerne. Mals ist die erste ,pestizidfreie Gemeinde‚Äė S√ľdtirols, die erste dieser Art in Europa. Und macht mit ihrem Beispiel sogar weltweit Schule - tirolischtoll.wordpress, 13.2.2016

'Das Wunder von Mals'

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Die Giftmafia schl√§gt zu: In S√ľdtirol h√§ufen sich kriminelle und politische Attacken auf Biobauern - TAZ, 4.10.2017


Peter Wohlleben, der wirkliche F√∂rster - im Gegensatz zu den beamteten BaumMetzgern - sch√ľtzt das Leben feinsinnig f√ľr weitere Generationen, im kleinen Umfeld. Er ist Nachbar des US-Atomwaffen-St√ľtzpunkts in B√ľchel, dessen Ziel gro√ür√§umige, brutalste Vernichtung ist.

Neue US-Atomwaffen in Deutschland
. Friedensappell von Eugen Drewermann


'Ein Brief im Zorn' von J√ľrgen Todenh√∂fer, CDU, √ľber die Verantwortungslosigkeit und das unendliche Leid, das Politiker angerichtet haben - facebook Todenh√∂fer, August 2015

‚Ėļ Atomstaat Br√ľssel - TAZ, 19.7.2013
Deutschland ist nach wie vor unersch√ľtterliches Mitglied des EURATOM-Vertrags von 1957 und verpflichtet sich hiermit, Atomenergie weiterhin zu f√∂rdern. Das zeigt die politische Unseri√∂sit√§t des Beschlusses zum Atomausstieg!
EURATOM-Vertrag: Vertragstext

Egon Bahr hat die internationale Sicherheitsstruktur nicht etablieren können:

CETA: Handel mit sch√§dlichem √Ėl
. √úberwachungsstaat - Was ist das?
Geht unser Erdölzeitalter zu Ende?
. strategische Reserve hoch problematisch

Plastikk√ľgelchen im Trinkwasser

Profit ist tödlich

‚Ėļ teurer Offshore-Strom gef√§hrdet streng gesch√ľtzte Schweinswale Text
‚Ėļ Krieg, Pestizide & Lizenzgeb√ľhren Video
‚Ėļ 10 Ess- und Trinkspr√ľche zum Dioxin-Skandal - Text
‚Ėļ Sonderm√ľlldeponie Mensch und Tier - Text "Lug und Trog" - Foodwatch-Report 2005 ‚Ėļ Europas Verachtung f√ľr afrikanischen Ackerbau ist Politik Text


'Lacoma und der Konzern'
- Braunkohletagebau
Verw√ľstung ganzer Landstriche in Brandenburg