Home Navigationspfeil Flensburg zukunftsfähig

Flensburg zukunftsfähig

Die neue Oberb√ľrgermeisterin Simone Lange testet das erste Wasserstoffauto Flensburgs als Dienstwagen - als 1. Amtshandlung SHZ, 26.1.2017


. Stadtwerke Flensburg Kessel 12
Ma√ügeblich hat 'Wir in Flensburg - WiF'* daran mitgewirkt, dass Kohle-, M√ľll- und Holzverbrennung beendet und stattdessen im April 2016 auf Gasbetrieb umgestellt wurde.

* Die B√ľrgerinitiative 'WiF' zog 2008 als st√§rkste Fraktion in die Flensburger Ratsversammlung ein.


Dieses Mal nicht! In den 80er Jahren wurde die energiepolitsche Zukunftsf√§higkeit Flensburgs ausgebremst. Siehe ‚Ėļ Monopolangriff auf Flensburg - Link


.

power to gas gehört die Zukunft

Vortrag Ulrich Jochimsen, Veranstaltung in den Stadtwerken Flensburg, 25.3.2014

Gas ‚Äď Sch√ľssel zur Energiewende - idw

‚áź power to gas-Ausschnitt aus dem Film
"Leben mit der Energiewende 2.0", Frank Farenski

‚Ėļ Im Forschungsprojekt "Kombikraftwerk 2" ist Flensburg ein bedeutender Power-to-Gas-Standort, siehe Karte, S.3 - Studie/Kurzbeschreibung

‚Ėļ Nur mit Forschungsgeldern wird es in Flensburg Wind-¬≠Gas geben - Flensburg Avis zur 'Power-to-Gas-Veranstaltung am 25.3.2014 in den Stadtwerken - Text

SO WIRD FLENSBURGS ENERGIE-VERSORGUNG ZUKUNFTSF√ĄHIG In Flensburg laufen die Konzessionsvertr√§ge bis 2016, im Mai 2012 ist Landtagswahl, ein Jahr sp√§ter Kommunal- und Bundestagswahl. Wir haben also gen√ľgend Zeit fur unser Projekt. ...
Gesamten Beitrag lesen ...


Flensburg zukunftsf√§hig mit p2g, Vortrag Ulrich Jochimsen, 10.10.2012. Der unverz√ľgliche Wechsel zu Erneuerbaren Energien ist keine Last, sondern die gr√∂√üte greifbare soziale und wirtschaftliche Zukunftschance." Dr. Hermann Scheer (1944 ...
Gesamten Beitrag lesen ...


‚Ėļ Voraussetzungen f√ľr die Energiewende

J√ľrgen Schmid, Leiter des Fraunhofer-Instituts f√ľr Windenergie und Energiesystemtechnik, Kassel: "Gesamtplan f√ľr Energiewende notwendig" ‚Ėļ Kurztext ..... Langfassung ....

Riesiges Speicherpotenzial durch power to gas

Wenn man die bestehenden Kapazit√§ten im deutschen Erdgasnetz mit all seinen Gasspeichern aussch√∂pft, hat man ein riesiges Speicherpotenzial f√ľr erneuerbare Energien, der Bau einer neuen Infrastruktur ist √ľberfl√ľssig. Auf diesem Wege der dezentralen Energiewende zum Durchbruch zu verhelfen, ist die wirtschaftliche Chance f√ľr Flensburg. Das ist das Ziel unserer Genossenschaft: ‚Ėļ Link



Autobahnen f√ľr den Strom: - Text - Der Gro√üteil Schleswig-Holsteins ist abgekoppelt ‚Ėļ Windstrom nutzen f√ľr Power to gas - Text und - Video

Netze_Autobahnen300.jpg


Karte aus: S.Z. v. 31.5.2012, 'Autobahnen f√ľr den Strom'

‚óĄ ‚óĄ der von den Energie-Konzernen vorgelegte Netzausbau-Plan l√§sst Windparks an der Westk√ľste Schleswig-Holsteins, in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern links liegen.


‚Ėļ Netzeinspeisung weiter reduziert - Text

Deutschland droht √úberspannung. Die neue rot-gr√ľne Regierung in Schleswig-Holstein plant, bis 2020 aus Windkraft dreimal so viel Strom zu produzieren, wie das Land selbst verbraucht, 2/3 f√ľr den Export in den S√ľden. √Ąhnlich planen Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Der S√ľden Deutschlands will jedoch selbst Strom erzeugen - Text


Abgeschaltet
Wenn Strom zum Luxusgut wird